Was wir bieten

Wir bieten: Lösungen.
So schnell, einfach und nachhaltig, wie es geht.

Das bedeutet vor allem: Den einfachsten Weg finden.
Die passenden Tools und Methoden wählen wir nach Bedarf.

DB+

SPARK: Mehr als nur der Hammer

„Wenn Du nur einen Hammer hast, sehen alle Probleme irgendwann aus wie Nägel.“ Glücklicherweise haben wir noch viel mehr Werkzeuge in unseren Koffern. Denn es gibt nicht „die eine“ Methode. Sondern nur die, die jetzt gerade am besten passt.

Ja, wir könne agil, wir können lean und wir können Design Thinking. Das Business Model Canvas haben wir inzwischen erweitert zur Digital Strategy Map. Aber wir fangen immer an mit dem leeren Blatt Papier.

 

Frag immer erst: Warum?

Wir verwenden relativ viel Zeit, um die Lage zu verstehen.
Was ist das Problem, was ist das Problem hinter dem Problem? Was soll nach dem Projekt anders sein?

Gemeinsam definieren wir „Erfolg“ und wie wir ihn messbar machen. Und dann suchen wir den besten Weg, um dieses Ziel zu erreichen.

Weniger Schema F bedeutet, selber mehr nachdenken. Mehr reden und besser verstehen. Und dafür am Ende: Bessere, nachhaltige Ergebnisse.

SPARK: Wie help you transform

SPARK bietet strategische Beratung und Umsetzung bei Change- und Transformations-Projekten.
Arbeiten Sie mit uns und Sie bekommen

\

Klarheit in Ihren Zielen

\

Zu Ihnen passende Strategien

\

Konkrete Begleitung bei der Umsetzung

\

Nachhaltige Verbesserung von Organisation und Prozessen

Breit aufgestellt: Die Generalisten

Andere Beratungen sind spezialisiert, oft mit der Folge, dass nur Teilbereiche der Transformation behandelt werden. Techniker verstehen die Kaufleute nicht, die Change Manager verstehen die Technik nicht und am Ende digitalisiert jeder in seiner kleinen Welt.

Bei SPARK bauen wir Brücken. Wir verbinden Menschen und klären Ziele. Und schaffen es, dass unterschiedliche Fachbereiche konstruktiv zusammenarbeiten. Denn die digitale Transformation schafft niemand allein, sondern nur alle gemeinsam.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in der Schnittmenge von Technik, Menschen und Business erfolgreich transformieren.

Vier Modi der Intervention

Wie machen wir den Weg zur Lösung möglichst kurz und schmerzlos?
Indem wir für jede Situation das beste Format wählen.
Direkt und indirekt, arbeiten und lernen. 

1. Workshop

Das Herz sind die gemeinsamen Workshops und Besprechungen, ob Online oder Offline.

Hier wird ausgetauscht, abgestimmt geklärt und entschieden.

Doch versprochen: Wir halten es kurz.
Meist reicht ein halber bis ganzer Tag alle drei Wochen.

direkt / arbeiten

2. Aufgaben

Die meiste „Arbeit“ erledigen Sie
am besten im eigenen Tempo.

Arbeiten an gemeinsamen Dokumenten, Abstimmung mit Dritten, Ausarbeitung und Klärung – alle Aufgaben, bei denen die Gruppe nicht dabei sein muss.

indirekt / arbeiten

3. Begleitung

Viele Themen lassen sich besser im Einzelgespräch klären.
Deswegen haben Sie im Projekt immer Ihren persönlichen Projekt-Coach.

Er (oder sie) unterstützt Sie, wenn es irgendwo hängt.
Wenn es Fragen, Probleme oder Beratungsbedarf gibt.

Damit sorgen wir dafür, dass Aufgaben pünktlich und komplett erledigt sind – so bleiben die Gruppentermine hocheffizient.

direkt / lernen

4. Wissen & Lernen

Wissenslücken schließen Sie am besten im Selbststudium.

Dafür haben wir haben eine umfangreiche Wissensbasis: Eigene Bücher, Artikel, Videos und Whitepapers. Dazu kuratierte Quellen von den Meistern ihres Fachs.

Und: Die Online-Schulungen der renommiertesten deutschen Anbieter.

So leicht haben Sie noch nie gelernt!

indirekt / lernen

Wollen Sie mehr wissen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns, mit Ihnen zu arbeiten!

DB+